FANDOM


Der Feuerband-Schrein ist der Kernpunkt von Dark Souls III.
Feuerband-Schrein (DS3)

Der Schrein von aussen.

Beschreibung Bearbeiten

Der Feuerband-Schrein ist der Hauptanlaufpunkt für den Unentfachten.

Im Verlauf der Geschichte wird der Spieler immer wieder hierher zurückkehren.

Bemerkungen Bearbeiten

Nur hier, bei der Feuerhüterin, hat man die möglichkeit seinen Charakter zu verbessern.

Schmied Andre hilft dabei Waffen und den Estus-Flakon zu verstärken.

Die Schrein-Maid ist der erste Händler den man im Spiel erreicht.

Viele Charaktere werden im Verlauf der Geschichte hier einkehren oder sich hier niederlassen.

Charaktere Bearbeiten

Diese Charaktere halten sich im Verlauf des Spiels am Feuerband-Schrein auf:

  • Feuerhüter
  • Schrein-Maid
  • Schmied Andre
  • Ludleth aus Kurland
  • Entmutigter Soldat
  • Greirat aus der Untoten-Siedlung (*muss zuerst aus dem Kerker der Hohen Mauer befreit werden; ein Schlüssel wird benötigt)
  • Cornyx aus dem Großen Sumpf (*muss zuerst aus einem Käfig in der Untoten-Siedlung befreit werden)
  • Irina von Carim (*muss zuerst in der Untoten-Siedlung befreit werden; ein Schlüssel wird benötigt)
  • Orbeck von Vinheim (*muss zuerst in seinem Laboratorium auf dem Pfad der Opferungen angesprochen werden)

Gegner Bearbeiten

Einige Gegner sind im Umfeld des Schreins zu finden.

  • Untote Soldaten
  • Untote Hunde
  • Schwertgeselle (*kann nachdem er besiegt wurde als Phantom für den Kampf gegen Vordt beschworen werden)

Erwähnenswerte Gegenstände Bearbeiten

Lore Bearbeiten

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki