FANDOM


Gwynevere Full Body
Quotebg.pngQuotebg2.png
"Wunderbar...Du hast das Gefäß gefüllt. Du sollst in der Tat ein würdiger Nachfolger sein. Meine Geduld war nicht umsonst. Ich flehe dich an. Rücke für Lord Gwyn nach, und erbe das Feuer der Welt. Wir haben nur dich."
— Gwynevere, Prinzessin des Sonnenlichts


Gwynevere ist die Tochter von Gwyn, Herr des Zunders und ein Charakter in Dark Souls. Sie wird von Clare Corbett gesprochen, die auch die Untote weibliche Händlerin und Priscilla spricht.


AussehenBearbeiten

Gwynevere erscheint in Form einer gigantischen, schönen Dame, mit rotem Haar und einem freundlichem Gesicht. Das Licht scheint hinter Gwynveres Gestalt und sie ist ein weißes Tuch gehüllt und ruht auf einem Kissen unter ihrem Arm.

OrtBearbeiten

Gwynevere ist in einem Raum oberhalb des Bereiches, in dem Drachenschlächter Ornstein und Henker Smough mit dem Auserwählten Untoten kämpfen, hinter der Tür mit dem Leuchtfeuer.

HandlungBearbeiten

Nachdem man Gwynevre zum ersten Mal trifft, schenkt sie dem Spieler das Gefäß des Lords, mit dem man sich von jedem Leuchtfeuer zu einigen ausgewählten Feuern teleportieren kann. Gwynevere kann den Spieler auch zur Wache der Prinzessin ernennen.

Durch das Töten Gwyneveres, welches nur einen einzelnen Schlag benötigt, zeigt, dass sie nur eine Illusion ist, die von Schwarze Sonne Gwyndolin geschaffen wurde. Gwyndolin hebt daraufhin den Rest der Verzauberung auf, weswegen die Sonne in Anor Londo auf immer untergeht. Zusätzlich wird jeder Spieler, der Anor Londo verdunkelt, mehr von der Klinge des Schwarzen Mondes beeinflusst, falls er menschlich ist. Jeder Tod innerhalb Anor Londos befördert den Spieler zu einem bestimmten Feuer in Anor Londo, unabhängig davon, welches Feuer zuletzt genutzt wurde. Außerdem verschwinden alle normalen Gegner, abgesehen von Farbwächtern, einigen Silbernen Rittern und wenigen anderen Gegnern.

GeschichteBearbeiten

Das Bild von Gwynvere, auf dem sie die Ausgewählten Untoten grüßt, ist eine Illusion, die von ihrere Schwester Gwyndolin geschaffen wurde, als Versuch die Ausgewählten Untoten dazu zu bewegen, die erste Flamme zu verbinden. Gwynevere ist die Tochter der ehemaligen Herren des Sonnenlichtes, Gwyn. Zusammen mit vielen anderen Göttern verließ die Prinzessin Anor Londo und heiratete später Flammengott Flann.

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki